Nein, das ist nicht in Hogwarts.

 

Oder sollte das etwa bedeuten, dass Hogwarts in der Moderne angekommen ist?

Auf jeden Fall möchte ich hier einmal ein paar Versuche in SW und ein kleines, manchmal verwirrendes Spiel mit der Perspektive zeigen.

Nicht irre machen lassen 😉

 

15 Kommentare zu „Nein, das ist nicht in Hogwarts.

  1. Brilliant photos.Love all the lines in the pictures

    Gefällt 1 Person

  2. Wonderfully confusing stairs and steps. Reminiscent of the art of Escher.

    Gefällt 1 Person

    1. Thank you – but I didn’t think of that – Escher – You’re right 🙂

      Gefällt mir

  3. Interesting and complex images. Great in monochrome.

    Gefällt 1 Person

  4. Sehr interessanten Bilder; gefällt mir. SW schaut sehr schön aus… und die Slideshow hilft mit der Vertigo! 🙂 (Ein Witz, verspreche!)

    Gefällt 1 Person

  5. Sehr cool 🙂 Gefällt mir!

    Gefällt 1 Person

  6. Mir wird schwindelig…. 😉 Super Perspektiven!

    Gefällt 1 Person

    1. Das ging bzw. geht mir genau so 🙂
      Danke

      Gefällt 1 Person

  7. So many angles and so many great lines. Lovely!

    Gefällt 1 Person

    1. Thank you 🙂

      I like more natural shapes, colors and lights. But the geometric lines and shapes from architecture are also very exciting and interesting.

      Gefällt 1 Person

      1. I agree with you on all points.

        Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close