Wienpanorama

Wien-Panorama von der Gloriette gesehen

Liebe Blog-Leser/innen,
Eure Vorfreude und Erwartungshaltung hat mich ja zugegebenermaßen ein wenig verunsichert 😉
Ich hoffe, dass die demnächst gezeigten Bildchen diese nicht enttäuschen… Na ja schaun mer mal – hätte der Franz jetzt gesagt…
Wie fängt man eine kleine Beitragsserie über eine Stadt wie z.B. Wien an?
Am Besten verschafft man sich zuerst (auch wenn das bei unserem Städtetrip chronologisch erst später stattfand) einen Überblick.
Zum Beispiel von der Gloriette im Schönbrunner Schlosspark mit einem kleinen Panorama. Dass in dem Augenblick der Aufnahmen 35°C herrschten und etliche Besucher klüger im Schatten verweilten, muss ja nicht unbedingt erwähnt werden. Auf jeden Fall hat sich die Mühe für diesen Überblick gelohnt.

28 Kommentare zu „Wienpanorama“

  1. Oh, du hast keine Ahnung, WIE gut ich diesen Blick kenne (praktisch jeden Dachziegel ;o) ) … bin ja praktisch aufgewachsen in Schönbrunn … war mein Spielplatz … und ja, am Horizont wachsen die neuen Gebäude in den Himmel …. sehr schön gemacht! Gruß aus Wien!

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.