Die Straße

am

Kann es möglich sein, dass man zu ausgerechnet zu einer Straße eine ganz besondere Beziehung aufbaut?
Ist doch nur eine Straße – kurvenreich, schmal, holprig, der Asphalt schadhaft.

hier gehts weiter mit Bildern und im Text

Radeln_20180505_016

 

11 Kommentare

  1. natuurfreak sagt:

    Leuk met die bocht in de weg.Dat maakt nieuwsgierig.Wat ontdek ik daar

    Liken

  2. Wunderschöne kleine Bildgeschichte, toll 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. puzzleblume sagt:

    Kann man, und im Gegensatz zu den grossen Pisten bleiben sie für Jahrzehnte unvergesslich, sogar ohne Fotos.

    Gefällt 1 Person

    1. So ist es 🙂

      Gefällt 1 Person

  4. John sagt:

    Such small roads that go through nature are so wonderful.😊

    Gefällt 2 Personen

    1. And beautiful are the memories that are associated with these sceneries… 🙂

      Gefällt 2 Personen

  5. Werner sagt:

    Man könnte sie auch “ Die romantische Strasse “ nennen . Tolles Foto Lutz👍👍👍

    Gefällt 2 Personen

    1. Das passt 😊 Ich könnte ja mal die Verlängerung der „Romantischen Straße “ bis in unsere Gegend beantragen 😉 Danke für das Kompliment.

      Gefällt 2 Personen

  6. PEPIX sagt:

    Solche Straßen sind ganz zauberhaft, versüßen einem den Tag und lassen die Welt ein kleines bisschen schöner werden 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Stimmt 😊 Erstaunlich, was man auch manchmal mit solch ein paar Kilometerchen Asphalt verbindet.

      Gefällt 2 Personen

Kommentare sind geschlossen.