Vom Brocken, Hexen usw. (5)

Abends, wenn der Brocken schläft…

 

4 Kommentare

  1. traumradeln sagt:

    „Auf die Berge will ich steigen,
    Wo die frommen Hütten stehen,
    Wo die Brust sich frei erschließet,
    Und die freien Lüfte wehen.

    Auf die Berge will ich steigen,
    Wo die dunklen Tannen ragen,
    Bäche rauschen, Vögel singen,
    Und die stolzen Wolken jagen.

    Lebet wohl, ihr glatten Säle,
    Glatte Herren! Glatte Frauen!
    Auf die Berge will ich steigen,
    Lachend auf euch niederschauen.“ (H.Heine)

    Gefällt 1 Person

    1. Dem gibt es nichts hinzuzufügen. 👍

      Liken

  2. Ewald Sindt sagt:

    Wennn der Brocken schläft, solltest du es auch tun…. 😊
    Gottseidank haben die Hexen dich nicht geholt.
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. Hast Recht, bin denen haarscharf entkommen. Um Mitternacht sollte man sich nicht da oben herumtreiben 😉
      LG Lutz

      Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.