Strand und Sterne in Nordjütland

Es wäre zu schade gewesen, diese Schönwetterchance zu verschenken und auf den abendlichen Strandausflug zu verzichten.

Der Tag war auf dem Rad anstrengend, aber das muss noch einmal sein, denn morgen ist Regen angesagt. Und das digitale Helferlein zeigt auch hier auf der Satellitenkarte eine Flussmündung an, die ein geeignetes Motiv bieten könnte.
In den Dünen und am Wasser des in der zunehmenden Dunkelheit noch leuchtenden Meeres, diesem beruhigenden gleichförmigen Rauschen und dem leisen Wehen des Abendwindes stellt sich sehr rasch wieder dieses wunderbare, fast meditative Gefühl ein.

Warum der Autofahrer am Strand dort stundenlang die Wellen anleuchtet… Na gut seine Sache. Ist ohnehin ein merkwürdiger Brauch, mit dem Auto am Strand herum zu fahren.
Einige hundert Meter weiter wird es dann still – und dunkel. Der Fluss ist nur schemenhaft zu erkennen, drüben leuchten die Lichter der untergegangenen Sonne und von Hirtshals. Darüber dramatische Wolken. Das ist schön.
Und bald glitzern auch die Sterne am Nachthimmel.
Spannend wird es später noch einmal direkt am Ufer des Flüsschens, als mich ein Klatschen im Wasser erschreckt. Doch das ist kein Ungeheuer oder ein großer Fisch, hier bricht das steile Sandufer ab und klatscht ins Wasser.
Da wäre ich doch fast knietief mitsamt der Ausrüstung im Fluss gelandet…

Glück gehabt.

Sterne über Strand und Nordsee – wieder ein Traum, der in Erfüllung geht.

21 Kommentare

  1. Meine Güte ist das schön, wir waren auch vor kurzem in der Nähe von Hirtshals und ich bekomme augenblicklich unglaubliche Sehnsucht nach der Nordsee . Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Spaß! Liebe Grüße, Daniela

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank Daniela 🙂
      Dann habe ich ja mein Ziel erreicht, wenn die Bilder die Sehnsucht nach dem Norden wecken 😉
      LG Lutz

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, definitiv 😃👍weiterhin noch ganz viel Spaß,
        Liebe Grüße, Daniela

        Gefällt 1 Person

        1. Ach, wir sind leider auch schon wieder zurück. Die Berichte sind sozusagen die Nachlese….Aber jetzt kommt der Herbst und wieder eine Menge anderer schöner Dinge. 😊

          Gefällt 1 Person

        2. Wie schade, aber Du hast Recht…der Herbst hat auch hierzulande seine Reize…ich persönlich freue mich auch sehr über gemäßigtere Temperaturen, die dann auch wieder etwas mehr Aktivität zu lassen…nehmen wir es wie es ist 😊😉

          Gefällt 1 Person

  2. Dankeschön, daß Du Deinen Traum mit uns geteilt hast.

    Gefällt 1 Person

    1. Keine Ursache 🙂 Freut mich sehr, wenn es Euch gefällt…

      Gefällt 1 Person

  3. Vicuña sagt:

    So stimmungsvolle Bilder 🤩

    Liken

  4. Ewald Sindt sagt:

    Da gibt es nichts zu meckern, da hast du gute Arbeit abgeliefert… 😊😊😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

  5. ich tue mich wirklich sehr schwer mich hier für ein Foto zu entscheiden ! Alle sind der Hammer und die Wolkenspiele einmalig . Krass finde ich das geparkte Auto am Strand wobei das Motiv natürlich super und mit den Scheinwerfer. Fotografisch gesehen super, umwelttechnisch ein no go !!!!!
    Hier macht das fotografieren richtig Spaß !!!!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir. 😊 Der ließ die Scheinwerfer stundenlang an, habe aber nicht mitgekriegt, ob der Motor danach noch ansprang 😂 Fotografieren macht wirklich großen Spaß, in manchen Gegenden wären wir gern noch geblieben, wir mussten aber weiter, weil die Route so durchgebucht war und wir das sonst nicht geschafft hätten.

      Gefällt 1 Person

  6. Echt stark! Hast du das Fahrzeug selbst am Strand geparkt?

    Gefällt 1 Person

    1. Ne… Wir waren wie immer komplett autofrei unterwegs. Das scheint so eine Art Ersatzsport da oben zu sein. Sonst müsste man ja laufen. .. Gesehen haben wir Einige, die das machen.

      Liken

      1. Danke dir für die Antwort. Jedenfalls stand das Fahrzeug günstig. 😉

        Liken

  7. Ola sagt:

    Wunderschön …

    Gefällt 3 Personen

    1. Das war es 😊 Dankeschön

      Liken

Kommentare sind geschlossen.