Es lässt sich nicht mehr übersehen

An sich sollten noch einige Beiträge zum winterlichen Lausitzer Gebirge folgen, aber die verschieben wir dann doch besser auf später.

Lasst uns lieber das Licht und das erwachende Leben feiern.

Bleibt gesund und lasst Euch nicht unterkriegen!!!

10 Kommentare

  1. Winterlicht sagt:

    Das Licht wird dringend benötigt. 😉 Die Einschränkungen sind inzwischen da und Dein Foto zeigt sehr schön anschaulich, dass alles weitergeht und die Natur ziemlich unbeeindruckt von menschlichen Katastrophen ist. Vielleicht atmet sie sogar ein wenig auf. 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Vielleicht bewirkt das allgemeine Herunterfahren, dass man wieder einen Sinn für diese an sich existenziellen kleinen Dinge entwickelt. 😊 Und wenn man so die Auswertungen aus China sieht, tut es der Natur auf jeden Fall mal gut.

      Gefällt 1 Person

  2. Greta DH sagt:

    Zartes Frühlings Bild, gefällt mich sehr. Und bleib auch Gesund!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Greta, das wünsche ich Dir auch 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Wunderschöne Aufnahme, die sehr sehr gut tut. Einen schönen Abend und bleib`gesund ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Annemarie, das wünsche ich Dir auch 😊

      Liken

  4. giskoesfotos sagt:

    Zart und schön 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Danke. Ist immer wieder faszinierend, wie sich eine an sich unscheinbare und in den Augen der Nachbarn „verwilderte“ Wiese 😉 aus dieser Perspektive verwandelt.

      Gefällt 1 Person

  5. Werner sagt:

    Ein schönes Foto Lutz. Es zeigt sehr schön, wie der Frühling unsere Wiesen erweckt und aus dem Tiefschlaf holt. Hoffen wir alle, dass wir eines morgens auch erwachen und uns die jetzt schlimme Zeit wie ein böser Traum vorkommt. Bleib gesund und pass gut auf dich auf . Gruß Werner

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir Werner. 😊 Und bleiben wir optimistisch, was die gegenwärtige Zeit angeht. Bleibt ja nix Anderes übrig Komme Du wieder gut auf die Beine
      Viele Grüße
      Lutz

      Liken

Kommentare sind geschlossen.