Abend-Wald-Spaziergang

Die C-Krise hat auch einen ganz anderen Effekt. Man besinnt sich nach einer anstrengenden und aufregenden Woche einmal mehr wieder an die allernächste Umgebung und unternimmt am Flüsschen entlang durch den Wald einen kleinen Spaziergang. Einsamer ist es sonst hier, aber die allgemeine Weltlage erlegt uns allen die gleichen Zwänge auf, so dass man heute Einge (auf sichere Distanz natürlich) antrifft, die ebenso die Schönheiten unserer Umgebung genießen.
Friedliche Abendstimmung – nur im Hinterkopf wird man den Gedanken an die aktuelle Weltsituation nicht ganz los – auch wenn man mal bewusst das C-Wort ausspart.

8 Antworten auf “Abend-Wald-Spaziergang”

Kommentare sind geschlossen.