Guter Mond…

Du gehst so stille…
Etwas abseits des Medienspektakels um den „Super-Mond“ ist es wieder einmal schön, einfach nur im Halbdunkel diese wohlvertraute riesige Orange über den Häusern und Bäumen auf- bzw. untergehen zu sehen.

18 Kommentare

  1. Ach dass Du Dir den Supermond nicht entgehen läßt, war mir klar! Gratuliere zu diesen fantastischen Fotos, mir erschien er nicht so nah wie auf diesen Fotos.

    Gefällt 1 Person

    1. 😉 Danke. Da hast Du Recht, viel größer als sonst wirkte er nicht. Mir kommt es allerdings vor, dass er in den letzten Wochen heller und schärfer als sonst zu sehen ist. Mag vielleicht an der sauberen Luft derzeit liegen.

      Gefällt 1 Person

  2. Rupali sagt:

    Beautiful captures.

    Gefällt 1 Person

  3. Meine wurden bei weitem nicht so toll ! Alle leider löschen müssen !

    Gefällt 1 Person

    1. Schade… War da wirklich nix zu gebrauchen?
      Als ich die scharfen Mondfotos sah, war ich erst am Zweifeln, ob das die richtige Farbe war. Aber der war ja an dem Abend tatsächlich so merkwürdig rosa-orange.

      Gefällt 1 Person

      1. Nein die waren nichts ! Ich habe auch nicht das richtige Teleobjektiv dafür. Bei mir kommt der Mond nur als kleine weiße Kugel aber so Details sieht man nicht ! Bei mir war der auch nicht rosa-orange sondern einfach nur hell und weiss !

        Gefällt 1 Person

    1. Thanks Inge 🙂

      Gefällt 1 Person

  4. naturfund.de sagt:

    Schöne, stimmungsvolle Bilder. Die Faszination des Mondes lässt zum Glück nie nach.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, Du hast Recht – den Mond zu betrachten ist immer wieder ein schönes Erlebnis.

      Gefällt 1 Person

  5. Richard sagt:

    Eine wirklich schöne Bilderreihe.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Richard 🙂

      Liken

Kommentare sind geschlossen.