10 Kommentare zu „Akelei

  1. Nee was ich mir runtergeladen habe heißt “ Welche Blume ist das“ . Ich werde mal sehen, ob es da noch bessere Varianten gibt.
    So das habe ich vom Laptop geschrieben und nicht vom Handy , vielleicht wäre mir der Fehler bei “ Erkrankung nicht unterlaufen .
    So Lutz ich wünsche dir einen schönen Abend und komme gut durch die heißen Tage.
    Gruß Werner.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, das wünsche ich Dir auch
      Viele Grüße Lutz

      Gefällt mir

  2. Die Akelei ist wunderschön und ich habe auch einige im Garten
    LG Andrea

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Andrea 🙂 Bei uns wächst die auch wie „Unkraut“, ich lasse sie sich auch gut verbreiten, aber im Wald ist die schon noch wesentlich mächtiger und attraktiver.

      Gefällt 1 Person

  3. Da habe ich wieder was gelernt ,denn Wildblumen ist nicht unbedingt mein Wissensgebiet. Ich habe die selbst auch fotografiert .
    Klasse Fotos Lutz.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Werner, im Wald ist die mir auch erst dieses Mal so richtig bewusst aufgefallen. Bisher kannte ich die nur aus dem Garten 🙂

      Gefällt mir

      1. Dann bist du schon mal klar im Vorteil ich kannte die überhaupt nicht. Ich hab bedingt durch meine Erkrankunk meine fotografischen Aktivitäten, etwas ausgeweitet und fotografiere Bienen wozu die Wildblumen zwangsläufig gehören. Ich hab mir für die Wildblumen eine App geladen die mich aber nicht überzeugt , hast du in dieser Hinsicht mal einen Vorschlag.
        Gruß von der Weser Werner.

        Gefällt 1 Person

        1. Mein Wissen ist da auch sehr spärlich.Meinst Du die App PlantNet? Die habe ich, nutze die aber kaum, weil mein Netz nicht das Beste ist und man da. immer online recherchiert.
          Apropos Weser- sind gerade radelnd an Werra/ Weser unterwegs und wollen bis Bremerhaven kommen. 😉

          Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close