Frühwinter im Gebirge

Vor dem Sturm war es noch bunter Herbst, jetzt kann man am eigenen Körper den Windchill-Effekt ganz konkret erfahren.
Die Temperaturen liegen hier oben bei -4°C, im böig-stürmischen Wind dagegen sind das gefühlte 10 Grad weniger.
Eine neue Fleece-Jacke ist unbedingt nötig, fällt mir da gerade ein.

8 Gedanken zu „Frühwinter im Gebirge

Kommentare sind geschlossen.