8 Kommentare zu „von der Faszination des Feuers

  1. Hallo Radelnder uHu , Ich danke dir für die vielen Likes. Geniesse die schönen Tage unterwegs. gartenmystik

    Gefällt 1 Person

    1. gern geschehen – es sind ja schließlich auch wunderbare Bilder und tolle Makros auch der kleinen unscheinbaren und schönen Dinge, die Du da zeigst 🙂

      Gefällt mir

  2. „Alle Menschen starren auf das Feuer – doch keiner weiß warum“ singt Thees Uhlmann in „Es brennt“. Vielleicht ist das der Kern der Faszination. Ich hatte dazu vor Längerem mal einen Fototext mit Feuerfotos verfasst. Aber deine Fotos sind noch viel stimmungsvoller.

    Gefällt 1 Person

    1. Vielleicht, weil man das Gefühl hat, dass das Feuer wie ein gefährliches und faszinierendes Lebewesen wirkt, was man beobachten kann und welches mit genügend Nahrung sehr schnell viel größer wird.
      Danke Dir 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Ein kraftvolles, eigenwillig erscheinendes Element!

    Gefällt 1 Person

  4. Oh, bitte nicht ganz so heiß 🍦Aber wirklich toll fotografierte Flammen

    Gefällt 1 Person

    1. Wollen wir es hoffen, dass Allen bei der Hitze und Dürre Schlimmeres erspart bleibt.
      Danke 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close