Wien – Josefstadt

Irgendwie fühlt man sich in diesem Stadtteil mit seinen Biedermeier- und Gründerzeit-Häusern ein wenig an Leipzig erinnert – abseits der Touristenströme kann man hier viel entdecken.

 

 

Wien – kreuz und quer durch die Innenstadt

Wir haben zwar einen Reiseführer in der Hand, aber keinen straffen Sightseeing-Plan – wollen uns zunächst in der Innenstadt umsehen, mehr intuitiv und nach Gefallen durch die Straßen treiben lassen. Unsere Meinung – ohne Programm, festgelegten Zeitrahmen und festen Zielen im Auge ist man besser in der Lage, auch die kleinen Dinge am Wegesrand zu achten. Diese runden ein Gesamtbild einer fremden Stadt schließlich gut ab.

Davon abgesehen gibt es trotzdem die einschlägigen Sehenswürdigkeiten, die wir natürlich sehen und auf uns wirken lassen wollen.

Wienpanorama

Wien-Panorama von der Gloriette gesehen

Liebe Blog-Leser/innen,
Eure Vorfreude und Erwartungshaltung hat mich ja zugegebenermaßen ein wenig verunsichert 😉
Ich hoffe, dass die demnächst gezeigten Bildchen diese nicht enttäuschen… Na ja schaun mer mal – hätte der Franz jetzt gesagt…
Wie fängt man eine kleine Beitragsserie über eine Stadt wie z.B. Wien an?
Am Besten verschafft man sich zuerst (auch wenn das bei unserem Städtetrip chronologisch erst später stattfand) einen Überblick.
Zum Beispiel von der Gloriette im Schönbrunner Schlosspark mit einem kleinen Panorama. Dass in dem Augenblick der Aufnahmen 35°C herrschten und etliche Besucher klüger im Schatten verweilten, muss ja nicht unbedingt erwähnt werden. Auf jeden Fall hat sich die Mühe für diesen Überblick gelohnt.

Wien – es war schön

Nun haben wir auch einmal Wien gesehen – recht flüchtig, wie ein Kurzzeit-Tourist eben – aber vielleicht doch nicht ganz so oberflächlich.

Wir haben eine Menge erlebt und haben festgestellt, Wien ist eine schöne, vielseitige, bunte, alte, junge, stille, unruhige, quirlige, leise, laute und lebendige Großstadt.

In einigen folgenden Beiträgen möchte ich Euch deshalb auch ein paar kleine persönliche Entdeckungen in der großen Stadt Wien zum Besten geben.

Wien2017_20170819