Tornado(chen) – ein Verdacht

Eigentlich waren ja heute nur Schauer angesagt.Über der großen Stadt war gar nichts davon zu sehen gewesen, je weiter man jedoch hinaus aufs Land kam, desto deutlicher konnte man die sozusagen aus dem Nichts entstehenden, rasch zunehmenden und sehr langsam nach Südosten ziehenden Schauerwolken beobachten. Kaltluft strömte in unsere Region und die im Laufe des…

Explosive Stimmung

Schwüle, feuchtheiße Luft… Endlich, nach wochenlanger Dürre, in der unser Flüsschen bis auf wenige stinkende Pfützen vollständig versiegt war, zog auch in unserer Region ein Wetter auf. Laut Regenradar entstanden aus dem Nichts unweit Gewitterzellen, deren erste nördlich, die zweite südlich vorbei zog, sich mit einer größeren Struktur, die bereits seit Stunden über Mittelsachsen wütete,…