Abendtour in Leipzig (1)

Eigentlich (war der Radelnde Uhu zumindest der Meinung) ist das ja gar nicht mehr so seine „Schiene“ – Stadtfotografie im Dunklen. Trotzdem wird man gnadenlos von diesem Reiz wieder gepackt.Da dem Besuch aus der Bundeshauptstadt mal eine große Stadt gezeigt werden soll 😉 stehen wir mit ein paar Snacks und der Fotoausrüstung beladen nach Jahren…

Gern gesehener Wintergast

Eigentlich hatten wir vermutet, dass er seinen Platz hinten im großen Laubhaufen schon längst aufgesucht hatte. Aber eines Samstagmorgen spazierte er seelenruhig zum Baum, unter dem noch einige alte Äpfel lagen. Hoffen wir, dass er gut über den Winter kommt.

Vollmondabend

zum Abschluss der „Astrowoche“ 😉 möchte ich Euch nur noch einmal mit einigen Mondnacht-Stimmungsfotos ins Wochenende schicken. Habt ein schönes Wochenende.

nebliger Nachtrag

weil das Erlebnis so einprägsam war, gibt es heute noch ein paar Bilder

Nebelabend

„Ich musste gerade ganz vorsichtig fahren“ sagt sie.„Da draußen ist dickster Nebel“ sagt sie.Uiiii – das klingt vielversprechend. Nach einem regnerischen Tag waren schon vorhin die Wolken aufgerissen. Und dazu gibt es jetzt noch Nebel, das könnte etwas werden. Ohne Umstände reißt sich der Radelnde Uhu von der Doku über die Astrofotografen los – macht…

Der Reiher von nebenan

Seit Tagen hat sich dieser Graureiher seinen Platz auf dem Schornstein des Nachbarhauses ausgewählt. Neben der „Morgenwäsche“ beobachtet er aufmerksam die Umgebung.Fische wird er bei uns weniger finden – Mäuse dagegen – da gibt es keinen Mangel in diesem Jahr…