Darß – Sonnenuntergang am Weststrand

Nein, den erspare ich Euch nicht 😉 Damit beende ich nun aber auch die kleine Darß-Serie und hoffe, sie hat Euch gefallen und vielleicht die Eine oder den Anderen angeregt, dort auch einmal Urlaub zu machen.

Darß – Farben und Licht am Meer

    Zu diesen Bildern muss ich doch noch ein wenig Text mitgeben… Meine malerischen Fähigkeiten beschränken sich leider eher auf Strichmännchen oder das Malern von tapezierten Wänden. Sehr schade – das bedauere ich schon seit Jahrzehnten – denn so blieb es mir immer unmöglich, bestimmte Dinge, Stimmungen, Gefühle, die man verbal nur schwer beschreiben…

Darß – Sterne am Weststrand

    Spätestens seit dem Film „Contact“ war es schon immer ein Traum, einmal am Darßer Weststrand den Sternenhimmel zu betrachten (und wenn es geht, diesen sogar zu fotografieren). Als nach einem äußerst ausgefüllten Tag mit abendlichem Kranicherlebnis die letzten Wolken vom Himmel verschwinden und die ersten Sterne aufglimmen, gibt es kein Halten mehr. Wann,…

Darß – Wolkenreise

    Als kleine Nachlese hier noch ein paar Eindrücke der goldenen Stunde am Abend der Kraniche.

Kraniche am Günzer See

  In Groß Mohrdorf, zwischen Barth und Stralsund gibt es ein Kranich-Informationszentrum, denn in dieser Region um den Günzer See haben die Kraniche, wenn sie auf ihrer Reise in den Süden im Herbst Rast machen, ihre Futterplätze. Damit die zigtausende Vögel den Bauern nicht die Saat wegfressen, werden hier von ehrenamtlichen Helfern Ackerflächen gepachtet und…

Flut…

und Ebbe gibt es an der Ostsee kaum… (auch wenn es manchmal so aussieht)