Rendezvous…

mit einer kleinen Schönheit Der Extrakt wirklich ganz einzigartiger Momente mit einem extrem geduldigen Model…

Ganz entspannt

Er gibt sich wirklich alle Mühe.In Zeitlupe nähert er sich dem Tier, gaaanz behutsam, schließlich soll es nicht beunruhigt oder aufgeschreckt werden.Er geht auf die Knie, setzt sich und robbt schließlich immer näher und näher ans Motiv heran.Dann klickt der Auslöser. Die Libelle sitzt tatsächlich immer noch, scheint nicht unruhig oder gestresst und schaut offensichtlich…

fertig zur Nachtruhe

Wie schlafen eigentlich die Insekten?Die können doch ihre Augen nicht schließen, wie kann das funktionieren, wenn es da permanenten (abgesehen von den Nachtstunden) Lichteinfall gibt?Aber eigentlich – man kann das sicher recherchieren, es gibt mit hoher Wahrscheinlichkeit eine wissenschaftlich fundierte Antwort auf diese Frage – ist es ab und zu auch ganz schön, manche Frage…