Spiegeleien

Der Wind legt sich, die Wasseroberfläche wird ganz still, unbewegt, das letzte Licht der Sonne und das Spiel der Wolken lassen Oben und Unten schwinden.
Was ist hier noch real?

Und welche Rolle spielt das jetzt.

2 Kommentare zu „Spiegeleien“

Kommentare sind geschlossen.