Rund um die Kassiopeia

das Himmels-W, ist allerhand los. Auch hier findet man zahlreiche Sternhaufen und mit ausreichend langer Belichtungszeit und klarem Himmel auch Nebel wie z.B. den Herz- und Seelen-, sowie den Pacman-Nebel. Schräg links unterhalb der Kassiopeia zu sehen ist das auffällige Sternhaufen-Paar h und chi Persei.

Kamera: Canon EOS 6D, Objektiv: Canon 70 -200 mm, Brennweite: 70 mm, ISO: 6400, f 4.0, Belichtungszeit: 40 x 45s
Endbearbeitung: DeepSkyStacker, Lightroom, Gimp