Das Modell

Am Besten ist das Modell, welches augenscheinlich ein möglichst vorteilhaftes Bild von sich erwartet und dementsprechend ausdauernd auf seinem Brennesselblatt sitzt, den hantierenden Fotografen mit dem schwarzen klickenden Ding da beobachtet und erst nachdem sich der Mensch ächzend aufrichtet, seinem nächsten Flugziel zuwendet.

21 Kommentare zu „Das Modell“

  1. So einem auf mich wartenden Schmetterling bin ich aber noch nicht begegnet. Die sind doch eher flatterhaft und flüchtig, gaukeln mir dauernd vor, auf mich zu warten, sind aber im entscheidenden Moment gerade weggeflogen oder falten absichtlich, wie mir scheint, gerade dann ihre Falterflügel zusammen und zeigen mir ihre farblose Außenseite, wenn ich sie gerade aufnehme, ins Bild zu bannen versuche, Man/frau könnte dabei verzweifeln.😕

    Gefällt 1 Person

    1. Dieser hier war aber auch ausgesprochen geduldig – oder höflich 😉
      Mit dem 105mm-Makro kann man zum Glück ausreichend Abstand halten, so dass die Tiere nicht beunruhigt werden.

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.