In den nordböhmischen Bergen 2022 – Sternstunden

(kleiner Hinweis: leider hängt WP, wenn der Beitrag im Reader geöffnet wird, die Fotos der Galerie nur übergangslos aneinander. Diese lassen sich dann auch nicht vergrößern. Wenn ihr durch Anklicken der Beitragstitels direkt in den Beitrag kommt, kann man die Bilder zu voller Größe öffnen)

Die Hoffnung ist groß, in diesem Jahr im Riesengebirge etwas mehr Glück beim Fotografieren des Sternenhimmels zu haben.

Aber – es bleibt bei der Hoffnung, auch 2022 gibt es nur genau zwei – in Worten ZWEI (!) – Chancen auf Wolkenlücken am Abendhimmel.

Und diese müssen genutzt werden.

10 Kommentare zu „In den nordböhmischen Bergen 2022 – Sternstunden

  1. Was für feine Bilder! Vor allem das letzte finde ich hinreissend!

    Gefällt 1 Person

    1. Das ist das Schöne am Herbst, dass man nicht mehr so lange bis zum Dunkelwerden warten muss. Dadurch habe ich endlich wieder Spaß, mal am Abend mit dem Stativ durch die Gegend zu stromern 😉

      Gefällt mir

  2. I like the dark moodiness of these.

    Gefällt 1 Person

    1. Glad, that you like it 🙂

      Gefällt mir

    1. Danke, das war einer der wenigen Momente, wo die Wolken mal ein wenig aufrissen 😉

      Gefällt 1 Person

  3. 👌👌👌📷🖼️🤗

    Gefällt 1 Person

  4. Sehr beeindruckende Nachtaufnahmen und der Fotograf ist auch auf dem Bild. 👍👍👍
    Liebe Grüße Horst

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir 🙂 Ja, das war etwas nervend, dass ein paar hundert Meter hinter mir an einer Berghütte pausenlos ein sehr heller Strahler mit Bewegungsmelder anging 😉

      LG Lutz

      Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close